kunst-werke-bilder

galerie:

   abstract   blumen & tiere   landschaft &architektur   menschen   stillleben   objekte & skulpturen

           vita:    h. paulsen ohme   h.lücke   r.ledwoch   t.althoff   aktionen   ausstellungen   geschenkideen   startseite

kunst-werke-malerei stilllebenkunst-werke-bilder-skulpturen-objektekunst-werke-bilder-malerei-abstrakte-subjektskunst werke bilder abstrakte malerei
 

Die Langenfelder Galerie HPO zeigt Kunstwerke aus den Bereichen abstrakte Malerei,   Blumen- und Tiergemälde, Landschaftsbilder, Portraits, Stillleben, Skulpturen und Kunstobjekte.

Die Galerie HPO ist ein Zusammenschluss verschiedener Künstlerinnen mit dem Ziel, ihre Originale einem breiteren kunstinteressierten Publikum vorzustellen.

Die Galerie HPO will es Kunstliebhabern erleichtern, ein ihren Vorstellungen und Wünschen entsprechendes Kunstobjekt auszuwählen. Durch die ständige virtuelle Verfügbarkeit in der Galerie HPO im Internet können sich Interessenten in aller Ruhe ein Unikat ihrer Wahl aussuchen.

Die Galerie HPO bietet Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit, einzigartige Kunstobjekte speziell nach Ihren Vorstellungen für private und berufliche Zwecke (Wohnraum - Garten  - Büro) und Anlässe ( Geburtstage - Jubiläen ) erstellen zu lassen.

Die Galerie HPO ermöglicht Ihnen, Kunstobjekte direkt bei den Künstlerinnen zu besichtigen und zu erwerben.
 


"Mehr Malspass möglich..."

HPO unterstützt die Langenfelder Jugendkunstschule

Vhs - Logo - JugendkunstschuleDie Langenfelder Jugendkunstschule (JuKu) hat das Ziel Kindern und Jugendlichen erfolgreich Malerei näher zu bringen.
 
Hanna Pausen Ohme unterrichtet als Dozentin der JuKu_Langenfeld zehn- bis achtzehn-Jährige in kompakt angelegten Kursen...

 

 

 

Startseite



virtuelle kunst galerie hpo

hanna paulsen-ohme

zum stadion 48

d-40764 langenfeld / rheinland

02173 80 13 9

hpo@kunst-werke-bilder.de
 

impressum

 

kunst bilder malerei gemälde aquarelle skulpturen objekte aquarelle landschaftsbilder stillleben kunstgeschenke
in langenfeld / rheinland zwischen köln und düsseldorf

 

05.03.10